Apr.
24
2019

Die besten Schwulenstrände in Kalifornien: Träumen in Cali'
24 Apr. 2019
von Lachlan

Die besten Schwulenstrände in Kalifornien: Träumen in Cali'

Die heißer werdenden Temperaturen sind der perfekte Anlass, das Handtuch fallen zu lassen und sich in den Sand zu legen, um die neue Saison einzuläuten. Wenn wir Kalifornien hören, gehen unsere Gedanken sofort in Richtung San Francisco und Los Angeles, aber tatsächlich hat der Sonnenstaat zahlreiche Schwulenstrände zu bieten. Von goldenen Sandabschnitten in San Francisco bis hin zu Schwulenstränden in Santa Monica präsentieren wir die besten Schwulenstrände in Kalifornien, damit du diesen Sommer deine dringend benötigte Dosis Vitamin D tanken kannst.

 

Black’s Beach San Diego

©Flickr/Tony Webster

Wenn es um Schwulenstrände im südlichen Kalifornien geht, ist Black’s Beach ein zuverlässiger Bewerber. Er ist nicht nur ein Schwulen-, sondern auch ein FKK-Strand, was bedeutet, dass du dir nach einer Sitzung in der Sonne keine Sorgen um lästige Bräunungsstreifen machen musst! Black’s Beach liegt nördlich von Downtown San Diego und du findest ihn am Fuß von 300 Meter hohen Sandsteinklippen. Anfänglich scheint es zwar sehr mühsam zu sein, Black’s Beach zu erreichen, aber sobald du dich auf dem goldenen Sand dieses kalifornischen Schwulenstrands zurückgelegt hast, weißt du, dass sich die Anstrengung gelohnt hat. 

 
  Finde dein misterb&b in San Diego jetzt  
 

 

Barker’s Beach San Francisco

Genieße die Golden Gate Bridge von einem goldenen Sandstrand in San Francisco aus und fühl dich wie der King, wenn du dich bei deiner nächsten Gaycation nach Kalifornien in die warme Jahreszeit stürzt. Barker’s Beach liegt malerisch vor der Kulisse der Golden Gate Bridge, was ihn zu einem der beliebtesten Schwulenstrände von San Francisco macht. Er ist auch ein FKK-Schwulenstrand, wenn dir also der Sinn danach steht, das Handtuch fallenzulassen, tu dir keinen Zwang an und genieße ein bisschen Sonne au naturel. Obwohl dieser Strand in die verlockende Golden Bay übergeht, ist Schwimmen aufgrund starker Strömungen im Wasser nicht ratsam – hier sind also nur Sitzungen im Sand angesagt.   

 
  Finde dein misterb&b in San Francisco jetzt  
 

 

Gaviota Beach Santa Barbara

©Flickr/Matt Evans

Gaviota Beach ist zwar kein reiner Schwulenstrand, aber er ist definitiv schwulenfreundlich und bietet der LGBTQ-Gemeinschaft eine sichere, einladende Umgebung zum Sonnenbaden. Er ist aber auch ganz offiziell ein FKK-Strand in Kalifornien, du kannst also bei einem Besuch hier deine Hemmungen zu Hause lassen. Gaviota liegt nur 50 Kilometer von Santa Barbara entfernt, daher ist eine Stippvisite zu einer Wochenend-Session in der Sonne ein Kinderspiel. Der Strand selbst bietet eine spektakuläre Landschaft, da er am Fuß von hoch aufragenden Klippen liegt, was auch zu einem Gefühl von Abgeschiedenheit beiträgt.

 
  Finde dein misterb&b in Santa Barbara jetzt  
 

 

West Street Beach Laguna Beach

©Flickr/Don Graham

Du bist auf der Suche nach einem der Top-Schwulenstrände in Südkalifornien? Dann werden dir beim West Street Beach in Laguna Beach die Augen überlaufen. Am Rande von Orange County mit seinem gesunden Klima kannst du dir deine Dosis Glamour holen, bevor du im Sand des West Street Beach aufschlägst. Es gibt einen klar erkennbaren Schwulenbereich, der eine vielfältige Gruppe schwuler Männer aus Laguna Beach, Los Angeles und San Diego anzieht. Der Strand ist darüber hinaus das ganze Jahr über Schauplatz einer Reihe von Partys und Festivals, die thematisch auf Schwule ausgerichtet sind. Aufgrund seiner relativ abgeschiedenen Lage ist er auch nicht übermäßig überlaufen, nicht einmal in der Hochsaison. In dem Bereich findest du auch mehrere Schwulenbars, falls du Lust hast, dich bei einem Cocktail unter die Einheimischen zu mischen.  

 
  Finde dein misterb&b in Laguna Beach jetzt  
 

 

Will Rogers Beach Santa Monica

©Flickr/Sergei Gussev

Was Schwulenstrände in Santa Monica angeht, ist Will Rogers deine beste Wahl. Dieser weitläufige Strand ist von Volleyballplätzen sowie Restaurants übersät und bietet einen Schwulenabschnitt, den du am nördlichen Teil des Strandes in der Nähe der Rettungsschwimmerstation 18 findest. Dieser spezifische Teil wird als Ginger Rogers Beach bezeichnet. Während am Will Rogers Beach Kleidung erforderlich ist, sorgt der lebhafte, offene Geist, den du hier vorfindest, dafür, dass deinem Spaß im Sand nichts im Weg steht. Falls du vorhast, deine Gaycation in West Hollywood, Los Angeles, zu verbringen, wird es dich freuen zu erfahren, dass dieser Schwulenstrand eine rund 30-minütige Autofahrt entfernt liegt, was bedeutet, dass du dich tagsüber bräunen und Abends Party machen kannst. 

 
  Finde dein misterb&b in Santa Monica jetzt  
 


Venice City Beach Los Angeles

©Flickr/Esther Lee

Unter den Schwulenstränden von Los Angeles ist Venice City Beach wohl einer der bedeutendsten. Wie sein Name schon sagt, liegt dieser Schwulenstrand im Bezirk Venice von Los Angeles und erstreckt sich über den ganzen Bereich direkt vom Venice Pier bis nach Santa Monica. Der Schwulenabschnitt an diesem Strand liegt vor dem Venice Skate Park, wo die Market Street auf den Ocean Front Walk trifft. Neben seinem goldenen Sand und zahlreichen schwulen Jungs, unter die man sich mischen kann, ist der Venice City Beach berühmt für seine bunte Mischung aus verschiedenen Straßenkünstlern und -verkäufern. 

 
  Finde deinen misterb&b in Los Angeles jetzt  
 

 

San Onofre Nude Beach San Clemente

Dieser FKK-Strand in Kalifornien liegt ziemlich verborgen und du findest ihn unter den Sandsteinwänden im Bereich des Bluffs Campground. Kleidung ist hier vollkommen optional und du wirst viele Leute sehen, die sich ihre Sonnenbräune ganz hüllenlos holen. Es gibt zwar keinen spezifischen Schwulenbereich an diesem Strand, er gilt aber als ein verstecktes Eckchen von Camp Pendleton, daher besteht der halbe Spaß schon in dem Versuch, ihn zu finden. San Onofre liegt im südlichen Teil von Orange County auf halber Strecke zwischen Los Angeles und San Diego, wodurch er eine machbare Option ist, wenn du eine der beiden Städte als Ausgangspunkt wählst.

Loved this? Check out our round-up of Top Nude Gay Beaches in the USA.

Stay Social
Instagram Facebook Twitter

Egal wohin Du unterwegs bist, vergiss nicht, uns auf Instagram, Facebook und Twitter zu folgen und Deine Reisebilder mit dem Hashtag #ExperienceYourPride zu versehen. Wir teilen die besten Fotos mit unserer globalen LGBTQ-Reisecommunity! Teile Deine Gastgebergeschichte oder Deine lokalen Tipps dazu, was man in Deiner Stadt erleben kann, und drehe ein Video, um für Deine Unterkunft zu werben. Klingt spannend? Dann schicke uns eine E-Mail an stories@misterbandb.com und wir melden uns dann bei Dir.

Werbung
Gay-reisen nach ...
-
Werbung