Okt.
22
2019

Die besten schwulen Silvesterreiseziele, um das Jahr mit einem Knall zu beenden
22 Okt. 2019
von Lachlan

Die besten schwulen Silvesterreiseziele, um das Jahr mit einem Knall zu beenden

Dieses Jahr verabschiedet sich mit einem Knall. Zum Abschluss des Jahres 2019 blicken wir auf 12 Monate voller großartiger Momente zurück, darunter World Pride NYC, die Entkriminalisierung der Homosexualität in Indien und natürlich unser Gastauftritt bei RuPaul. Es ist aber auch an der Zeit, mit der Planung deiner Silvesternacht zu beginnen. Für diejenigen, die nach ein wenig Inspiration außerhalb einer verrückten Circuit Party oder eines Matinée-Festivals suchen, haben wir eine Liste der besten schwulen Silvesterreiseziele zusammengestellt, mit denen du dein Jahr ausklingen lassen kannst. Vom Strandbesuch in Rio bis hin zu mitternächtlichen Küssen in Venedig, starte das neue Jahr mit einer Feier in einem dieser großartigen schwulen Silvesterreiseziele und genieße dein Leben in vollen Zügen.   

 

Feuerwerk in Sydney 

Wie wäre es in diesem Jahr mit einem Silvesterkracher Down Under? Sydneyist Australiens größte Stadt und am 31. Dezember ist das unglaubliche Feuerwerk hier ist mindestens genauso riesig! Die Show beleuchtet den malerischen Hafen und die Brücke von Sydney und findet über den ganzen Abend verteilt statt. Der Höhepunkt beginnt offensichtlich, sobald die Uhr Mitternacht schlägt. Wenn du das Feuerwerk gesehen und ein paar Gläser Champagner zu viel genossen hast, bleibe in Sydney und erkunde dieses geniale Schwulen-Reiseziel rund um den Hafen. Mache es dir tagsüber am weltberühmten Bondi Beach auf dem Handtuch bequem und entdecke nachts die zahlreichen schwulen Bars und Clubs entlang der Oxford Street in Paddington. Es hat sich bereits herumgesprochen, dass Sydney ein erstklassiger Ort für Silvesterfeiern ist. Buche deine Unterkunft also rechtzeitig!  

 

 
   Buche deine Unterkunft in Sydney  
 

 

Eine Straßenparty in Berlin

Berlin ist ist immer vorn dabei, wenn es gilt, eine fantastische Party zu feiern, egal zu welcher Jahreszeit. Das Folsom Street Festival findet im September statt, während die lebhafte Berlin Pride (CSD) im Juli die Straßen der Stadt bunt erblühen lässt. Obwohl die Berliner Temperaturen im Winter bitterliche Tiefen erreichen, sorgt die elektrische Stimmung der Stadt (und möglicherweise der Berliner, den du unterwegs kennenlernst) dafür, dass du zu Silvester mit Sicherheit ins Schwitzen kommst. Beginne deinen Tag im Berliner Schwulenviertel Schöneberg und genieße eines der sehr guten (und günstigen) Biere in einer der örtlichen Schwulenbars. Mach dich danach auf zum legendären Brandenburger Tor, wo du dich zur riesigen Straßenparty im Freien gesellen kannst. Hier erwarten dich ein Feuerwerk, DJs und Imbissstände – dit is richtich jut!   

 

 
  Buche deine Unterkunft in Berlin  
 

 

Feuerwerk in Rio de Janeiro 

©Flickr / Leandro Neumann Ciuffo

Dieses Silvester ist der perfekte Moment, es Rio sein zu lassen. Mit seinen traumhaften Stränden, Partys rund um die Uhr und warmen Temperaturen im Dezember ist es nur logisch, dass Brasiliens lebendige Stadt es auf unserer Liste der beliebtesten schwulen Silvesterreiseziele geschafft hat. In Sachen Silvesterpartys ist auf Rio immer Verlass. Die Feierlichkeiten sind noch extravaganter als der Karneval. Und das will was heißen! Der beste Ort für die Silvesternacht ist der Copacabana Beach, an dem schätzungsweise zwei Millionen Menschen zusammenkommen, um das neue Jahr zu begrüßen. Freue dich auf ein Feuerwerk sowie verschiedene, über den Strand verteilte Partys. Wenn du noch voller Energie steckst, begib dich ins The Week, dem beliebten Schwulenclub, in dem DJs mit Sicherheit bis in den frühen Morgen hinein für Musik sorgen. In Rio tragen die meisten Menschen als Symbol für den Frieden zu Silvester Weiß. Streif dir also dein feinstes weißes T-Shirt über und wir treffen uns am Copacabana Beach.  

 

 
  Buche deine Unterkunft in Rio  
 

 

Knutschen in Venedig

 

Egal, ob du Silvester mit deinem Romeo feierst oder hoffst, im Laufe der Nacht auf deinen Romeo zu treffen, Venedig ist eines Lieblingsreiseziele für schwule Silvesterfeiern. Silvester, welches in Italien als San Silvestro bezeichnet wird, ist in Venedig wie im Rest des Landes eine große Sache. Auch wenn die Stadt weniger schwul ist als Mailand oder Rom, wirst du in der Stadt der Kanäle zweifelsohne ein einzigartiges Neujahr erleben. Beginne deinen Abend mit einem klassischen Abendessen und einem Glas Prosecco und begib dich zum berühmten Markusplatz, bevor die Uhr 12 schlägt. Hier genießt du ein spektakuläres Feuerwerk, das die Lagune der Stadt in herrlichen Farben erleuchten lässt, und erhältst Gelegenheit, an einer knutschigen lokalen Tradition teilzunehmen. Die Venizianer nennen es das ‘Love’-Event, wenn sie sich alljährlich auf der Piazza San Marco treffen, um den Jahreswechsel mit einem symbolischen Kuss zu feiern.  

 

 
  Buche deine Unterkunft in  Venedig  
 

 

Feuerwerk und Drag Bingo in Provincetown

Die Menschenmassen in New York zu Silvester sind nichts für dich? Reise ins etwas weiter nördlich gelegene, verträumte Provincetown und feiere Silvester etwas gemächlicher. Dies ist eines unserer beliebtesten schwulen Silvesterreiseziele und wir sind uns sicher, dass es dir genauso ergehen wird, nachdem du 2020 hier begrüßt hast. Provincetown ist in der LGBTQ-Community keine Unbekannte und seit den 1960er Jahren eines der Herzen der Schwulenkultur in den USA. Das Neujahrsfest in Provincetown dauert mehr als nur eine Nacht. Die Feierlichkeiten finden vom 28. Dezember bis zum 1. Januar statt. Das Feuerwerk First Light Provincetown erleuchtet am 29. Dezember in der Dämmerung den Macmillan Pier, während am 30. Dezember das First Light Drag Bingo im Crown & Anker-Hotel für Unterhaltung sorgt. 

 

 
  Buche deine Unterkunft in Provincetown  
 

 

Lagerfeuer and Feuerwerk in Reykjavik 

Reykjavik gilt seit langem als Top-Reiseziel für Silvester. Wenn du die Stadt also noch nicht besucht hast, ist dies deine Chance! Obgleich der Gedanke, draußen in den kalten, schneebedeckten Straßen zu feiern, zunächst etwas grausam erscheint, vergisst du bei dem beeindruckenden Programm, das Reykjavik für seine jährlichen Silvesterfeierlichkeiten auffährt, bald die kühlen Temperaturen. Wenn du auf die lokale Art feiern möchtest, beginne den Abend gegen 19 Uhr mit einem authentischen Abendessen in einem der Restaurants in Reykjavik. Obwohl es kein ausgewiesenes Schwulenviertel gibt, wirst du dich dank der Gastfreundschaft in der Stadt überall wie zu Hause fühlen. Zu Silvester haben große Lagerfeuer eine ähnliche Tradition wie das Feuerwerk. Finde also schnell noch eines, um dich eine Stunde lang zu wärmen, bevor um Mitternacht das Feuerwerk beginnt. 

 

 
  Buche deine Unterkunft in Reykjavik  
 

 

Live-Musik und Feuerwerk in Kapstadt

©Flickr / Phin Hall

Du möchtest 2020 in einer Stadt begrüßen, in der es wirklich warm ist? Neben Sydney und Rio ist Kapstadt in der Reihe der besten schwulen Silvesterreiseziele in der südlichen Hemisphäre ein garantierter Treffer. Kapstadt, oft auch als Mother City (Mutterstadt) bezeichnet, heißt dich mit offenen Armen zu deinen schwulen Silvesterfeierlichkeiten willkommen. Ruf deine Reisebegleiter zusammen und beginnt die Nacht in Kapstadts Schwulenviertel De Waterkant bei Cocktails und dem einen oder anderen Flirt. Nachdem du Mr. Right kennengelernt und ein paar Martinis genossen hast, mach dich auf zur V&A Waterfront für ein beeindruckendes Silvesterspektakel. Wir sprechen hier von Live-Orchestervorführungen, Paraden und einem Feuerwerk. Egal, ob du mit Mr. Right nach Hause gehst oder nicht, was Kapstadt an diesem Silvester zu bieten hat, wird dich voll und ganz zufriedenstellen.    ; ; 

 

 
  Buche deine Unterkunft in Kapstadt   
 

 

Eine Fackelprozession in Edinburgh 

©Flickr / Edinburgh Blog

Auch wenn deine ersten Gedanken zu Edinburgh möglicherweise um Burgen und die Geheimnisse der Welt von Harry Potter kreisen werden, ist Schottlands Hauptstadt auch ein großartiges schwules Silvesterreiseziel. Edinburgh kann sehr LGBTQ-freundlich sein und während der Silvesterfeierlichkeiten erreichen die Dinge ihr Allzeithoch. Das lokal als Hogmanay bezeichnete Fest wird in Edinburgh dieses Jahr an drei Tagen gefeiert und bietet jede Menge Unterhaltung. Ein Highlight wird der Fackelzug sein, der am 30. Dezember stattfindet und zu dem Pfeifer, Trommler, Feuer und Fanfaren gehören. Am 31. Dezember kannst du das Neue Jahr beim traditionellen Tanz in Ceilidh under the Castle begrüßen. Der Abend kulminiert in einem fabelhaften Feuerwerk um Mitternacht.  .

 

 
  Buche deine Unterkunft in Edinburgh  
 

 

Cocktails auf dem Dach und Feuerwerk in Bangkok 

©Facebook / Lebua Hotels and Resorts

Unter den asiatischen Ländern ist Thailand hinsichtlich der Akzeptanz der LGBTQ-Community wohl das offenste, was es zu einem beliebten Ziel für schwule Reisen macht. Obgleich die Thailänder das Neujahr traditionell im April feiern, tanzt in Bangkok auch am 31. Dezember das Leben. Die Stadt ist bekannt für ihre Hochhäuser. Das bedeutet, dass Bars auf den Dächern angesagt sind. Wir empfehlen daher, dass du es dir in einer Bar auf dem Dach bequem machst, wo du um Mitternacht das spektakuläre Feuerwerk der Stadt über dem Fluss genießen kannst. Das größste Schwulenviertel in Bangkok ist Silom und in seinem Herzen befindet sich die Sky Bar @ Lebua, die höchste Bar der Stadt. Am 31. Dezember wird es wahrscheinlich voll werden. Buche also rechtzeitig oder komm früh, um Enttäuschungen zu vermeiden. 

 

 
  Buche deine Unterkunft in Bangkok  
 

 

Ein Pärchenurlaub in einer misterb&b-Wohnung

Du möchtest dieses Silvester lieber ruhiger angehen? Warum schnappst du dir nicht einfach deinen Liebsten und entführst ihn in einen traumhaften Silvesterurlaub in einer misterb&b-Wohnung an einem fabelhaften Ort? Wenn es draußen zu kalt ist oder du den Menschenmassen aus dem Weg gehen möchtest, ist eine Nacht die perfekte Art, das Neue Jahr zu begrüßen. Darüber hinaus übertragen die meisten Fernsehsender die lokalen Feuerwerke, sodass du das beeindruckendes Schauspiel auch bequem von deiner eigenen Wohnung aus bewundern kannst. Öffne eine Flasche Sekt (oder zwei) und heiße das Neue Jahr willkommen!

 

 
  Finde jetzt dein misterb&b  
 

 

Träumst du stattdessen zu Silvester von einer großen Party oder einem großen Festival? Schau dir unsere Liste der besten schwulen Silvesterpartys an, um das Jahr ausklingen zu lassen

Stay Social
Instagram Facebook Twitter

Egal wohin Du unterwegs bist, vergiss nicht, uns auf Instagram, Facebook und Twitter zu folgen und Deine Reisebilder mit dem Hashtag #ExperienceYourPride zu versehen. Wir teilen die besten Fotos mit unserer globalen LGBTQ-Reisecommunity! Teile Deine Gastgebergeschichte oder Deine lokalen Tipps dazu, was man in Deiner Stadt erleben kann, und drehe ein Video, um für Deine Unterkunft zu werben. Klingt spannend? Dann schicke uns eine E-Mail an stories@misterbandb.com und wir melden uns dann bei Dir.

Werbung
Gay-reisen nach ...
-
Werbung