09. Mai - 11, 2019

Philly Pride

Parade:
11. Mai 2019 @ 11:30 vormittag

Start: Ecke 12th und Locust Street
Ende: The Gayborhood

Philly Pride © phillygaypride.org

Über Philly Pride

Philadelphia ist die Heimat einiger der ältesten mit LGBTQ-Pride verbundenen Events in den Vereinigten Staaten. Eine dieser Veranstaltungen ist der Pride Day, der am zweiten Juniwochenende stattfindet. Er ermutigt die Gäste, eigene Coming-out-Geschichten und -Erfahrungen zu teilen und anderen in Not zu helfen. Das Philly Pride Festival findet in der Regel alljährlich von Freitag bis Sonntag statt und verspricht immer eine buntes Treiben. 

Die Lesbian and Gay Task Force richtete in den achtziger Jahren in Love Park ein kleines Büro ein und beschloss, ein öffentlich zugängliches Philadelphia Pride-Event zu veranstalten. 1988 kamen mehrere Hundert Menschen zur ersten Parade und zum ersten Festival. 2018 feierte die Organisation das 30-jährige Veranstaltungsjubiläum. Philly Gay Pride Weekend ist heute eines der größten Events dieser Art in Pennsylvania.

Neben Workshops und anderen Veranstaltungen gehört zum Festival eine große Parade. Diese Parade beginnt an der Great Plaza und wandert von der Front Street in die Market Street, bevor sie in die 7th Street übergeht. Dann schlängelt sie sich entlang der Locust Street und endet in der 13th Street. Egal wo Du sitzt, Du wirst etwas von der Action live sehen. Die Parade endet im aufgrund der großen Anzahl schwulen- und lesbischfreundlicher Bars und Geschäfte The Gayborhood genannten Viertel.

Die Organisatoren der Philly Gay Pride machen es denjenigen, die nicht in der Stadt leben, leicht, sich anzumelden. Die offizielle Website enthält Informationen zum Kauf von Tickets im Voraus und zeigt, was Du tun musst, um an der Parade teilzunehmen. Du kannst Deine Gruppe oder Organisation zum Mitlaufen in der Parade registrieren und Dich zum Wagenbau anmelden. Die Parade heißt außerdem Marschkapellen und andere Gruppen, die mitlaufen möchten, willkommen. Obwohl die Besucherzahlen für 2017 und 2018 zugenommen haben, wird die Zahl der Menschen, die 2019 dabei sind, wahrscheinlich bei über 25.000 liegen.

Programm fĂŒr Philly Pride

Die Philly Pride ist für die LGBTQ-Community das wichtigste Festival in Pennsylvania. Geplant für Freitag, den 9. Mai bis Sonntag, den 11. Mai in Philadelphia, wird es eine Parade und andere Aktivitäten umfassen. Du kannst für nur 15 USD Tickets erwerben und erhältst ein Armband, mit dem Du auf das Festivalgelände gelangst. Wenn Du am Freitag die Pre-Party besuchst, kosten die Tickets ermäßigt nur jeweils 10 USD. Volltreffer! Dieser Eintrittspreis gibt Dir vollen Zutritt zu allen Veranstaltungen. Mit dem Erlös werden lokale Vereine und Wohltätigkeitsorganisationen unterstützt.

Freitag bildet den Auftakt für das Philadelphia Pride-Wochenende. Die Auftaktparty beginnt um 18 Uhr und geht an diesem Abend bis 22 Uhr. Den vollen Spaß und und die Spannung findest Du an der Ecke Locust Street und 12th Street. Neben Fahrgeschäften und Live-Unterhaltung bietet die Party dort auch Speisen und Getränke.

Der Spaß geht nur am Samstag mit der Philly Pride Parade weiter. Diese beginnt an der Ecke 12th Street und Locust Street und zieht dann durch die Nachbarschaft, bevor sie The Gayborhood erreicht. Da es im Viertel nur begrenzt Parkplätze gibt, ist es besser, weiter weg zu parken und zu Fuß zu gehen oder einfach ein Taxi zu nehmen. Öffentliche Verkehrsmittel sind ebenfalls eingeschränkt verfügbar. Angestellte der Philly Pride Parade prüfen vor dem Eintritt alle Taschen, da das Mitführen von Alkohol und illegalen Substanzen untersagt ist. 

Philly Pride 2019 wird eine Hommage an Stonewall enthalten und unter der Überschrift Stonewall 50 stehen. Dieses Thema ehrt die Männer und Frauen, die Teil des Stonewall-Aufstandes in New York waren. Unter den zahlreichen weiteren aufregenden Events während der Philly Pride sind Workshops und Live-Auftritte. Die Philadelphia Pride ist die ultimative Möglichkeit für alle Mitglieder der LGBTQ-Community, ihr gemeinsames Erbe mit jeder Menge Spaß zu feiern. Bist Du also 2019 in Philly dabei?

Gay-reisen nach ...
-