$970,000+ Raised in our Crowdfunding Campaign. Invest now, Help Create a More Welcoming World (from $100 USD)

[LEARN MORE]
06. april - 07, 2019

Phoenix Gay Pride

Parade:
07. april 2019 @ 10:00 vormittag

Start: 3rd Street & Thomas Ende: 3rd St & Indian School

Gay Pride Phoenix

Über Phoenix Gay Pride

Die Phoenix Pride hat das Ziel, Einigkeit, Sichtbarkeit und Selbstachtung unter der LGBTQ-Community in Phoenix und Arizona zu fördern. Die Phoenix Gay Pride wurde 1981 in der Hoffnung gegründet, der Community zu Einigkeit und Sichtbarkeit zu verhelfen, und ist mittlerweile zu der jährlichen LGBTQ-Feier aufgeblüht, die Tausende von Pride-Enthusiasten aus der Gemeinschaft anzieht. Das Phoenix Pride Festival umfasst Entertainment, Kunst, KidsSpace, Erotic World und natürlich die Pride Parade. Ein Highlight ist der Schönheitswettbewerb, bei dem eine Miss und ein Mr Phoenix Pride gekrönt werden! Er findet in der Regal ein bisschen vor der Hauptveranstaltung der Phoenix Pride statt.

Die jährliche Phoenix Pride wurde 1981 ins Leben gerufen und wir sind sicher, mit fast 40 Jahren Erfahrung hat dieses Festival alle Voraussetzungen, dir eine tolle Zeit zu bescheren. Du kannst dich auf zwei Tage voller Spaß mit lebenssprühenden Feiern in der ganzen Stadt freuen, die voraussichtlich über 40.000 Pride-Enthusiasten anziehen werden. 

Programm fĂŒr Phoenix Gay Pride

Eines der wichtigsten Highlights der Phoenix Pride ist das zweitägige Festival, das dieses Jahr am Samstag und Sonntag, dem 6. und 7. April, stattfindet. Beim Phoenix Pride Festival kannst du dich auf 150 Entertainment-Vorstellungen auf sechs verschiedenen Bühnen im Steele Indian School Park freuen.

Das Programm ist zwar noch nicht veröffentlicht, aber es ist mit Sicherheit eine perfekte Mischung aus einheimischen Darbietern, Jazz wie akustischer Musik und sogar nicht jugendfreien Künstlern auf der speziellen Erotic World Stage. In Zusammenarbeit mit dem Club Papi gibt es auch eine Latin Carnival Stage. Beachte dabei aber, dass es sich nicht um eine kostenlose Veranstaltung handelt, und vergiss nicht, dir rechtzeitig Karten zu sichern, damit du nichts von dem ganzen Spaß verpasst.   

Die Phoenix Gay Pride Parade an sich startet am Sonntag, dem 7. April, um 10:00 Uhr an der Kreuzung 3rd Street und Thomas Road. Es werden rund 2.000 Teilnehmer auf bunten Fahrzeugen und Motivwagen sowie eine Riesenmenge Zuschauer erwartet. Auch einige Grand Marshalls werden sich der ausgelassenen Feier anschließen. Nach einer Prozession aus Musik, Farbe, Tanz und Spaß sammelt sich die Parade an der Ecke 3rd Street und Indian School Road. Bei all dem, was geboten wird, wärst du doch blöd, wenn du dir die Phoenix Pride 2019 entgehen lassen würdest. Spaß ist auf jeden Fall garantiert.  

   

Gay-reisen nach ...
-