Gay Athens
athens-photo-two-edit-jpg

Gay Athens

Obwohl es in Athen keine ausgewiesene Schwulengegend gibt, konzentriert sich der Großteil des schwulen Lebens um das Viertel Gazi. Früher war hier das Gaswerk, aber mittlerweile hat Gazi seine...

Obwohl es in Athen keine ausgewiesene Schwulengegend gibt, konzentriert sich der Großteil des schwulen Lebens um das Viertel Gazi. Früher war hier das Gaswerk, aber mittlerweile hat Gazi seine industrielle Haut abgestreift und sich zu einem Gebiet gemausert, in der eine pulsierende Gemeinschaft von schwulenfreundlichen Bars, Restaurants und Clubs zu Hause ist und das Du bequem mit der Metro erreichen kannst. Steig an der Haltestelle Kerameikos aus und folge von da aus den Straßen Iera Odos und Megalou Alexandro.  

Eine beliebte Anlaufstelle in Gazi ist das Del Sol Cafe/Bar. Es zieht an den meisten Abenden ein schwules Publikum an und bietet eine Terrasse mit Blick auf den Hauptplatz von Gazi - perfekt, um Leute zu beobachten! Athen mag zwar eher ein bisschen konservativ sein, was eine LGBTQ-Szene angeht, aber ein Mangel an Schwulenclubs herrscht in der Stadt nicht. Bears werden ihre helle Freude an der Bears Garage haben, die allabendlich außer dienstags ab 21 Uhr geöffnet ist. 

Das Sodade ist ebenfalls ein fantastisches Lokal, in dem man tanzen und sich unters Volk mischen kann - und alles dazwischen. Dieser beliebte Nachtclub ist in zwei verschiedene Bereiche unterteilt: die Hauptbar, die gerammelt voll von ausgelassenen Partygästen ist, die zu Tophits tanzen, und eine deutlich entspanntere Bar, die sich hervorragend dazu eignet, neue Freundschaften zu schließen. 

Für Gay-Cruising in Athen ist die Alexander Sauna eine gute Wahl. Hier kannst Du nicht nur eine aktive Cruising-Szene erleben, sondern auch andere Unterhaltungsmöglichkeiten für Schwule, darunter eine Bar, Filmvorführungen und einen Raum, in dem Schaumspiele stattfinden.

Weiterlesen
Gay-reisen nach ...
bitte leg einen Standort fest
Werbung