Stadtführer
Gay Philadelphia
philadelphiapanoramacompressed-jpg

The Gayborhood

Philadelphia ist eine Stadt, die auf dem Prinzip der Gleichheit gegründet wurde, und das gilt natürlich auch für die LGBTQ-Community. Mit den jährlichen Pride-Festivitäten, einem lebendigen...

Philadelphia ist eine Stadt, die auf dem Prinzip der Gleichheit gegründet wurde, und das gilt natürlich auch für die LGBTQ-Community. Mit den jährlichen Pride-Festivitäten, einem lebendigen Schwulenviertel und jeder Menge schwuler Kulturveranstaltungen, die das ganze Jahr über stattfinden, sollte das schwule Philadelphia auf jeden Fall auf deinem Reiseplan stehen, wenn du deinen nächsten Urlaub in den Vereinigten Staaten planst.

In Philadelphia hat das Schwulenviertel keinen bestimmten Namen, sonst wird einfach The Gayborhood genannt. Du findest es im Herzen von Philadelphias Midtown Village. Zwischen 11th, Broad, Chestnut und Pine Street strotzt The Gayborhood nur so vor LGBTQ-Bars, -Restaurants, -Cafés und -Clubs.

Von eleganten Cocktail-Lounges und Clubs bis hin zu Untergrund-Spelunken und Sportbars bietet The Gayborhood etwas für jeden Geschmack. Neben vielen LGBTQ-Orten finden sich in Philadelphias Schwulenviertel zudem 69 Straßenschilder in Regenbogenfarben sowie mehrere regenbogenfarbene Kreuzungen, mit denen du dich gleich wie zuhause fühlst.

Schwule Bars und Restaurants in Philadelphia

Beginne deinen Tag in der Gayborhood mit einem Besuch des beliebten Cafés Green Eggs Wenn die Morgenvöllerei deine Sache ist, dann wird dir hier ein dekadentes Menü geboten, u. a. mit roten Samtpfannkuchen (red velvet pancakes) oder Mac & Cheese mit Cajun-Krabben. Was die besten Schwulenbars in Philly angeht, ist die Tavern on Carmac ein guter Start, bei der es sich um eine einzigartige Pianobar handelt, die Singalongs veranstaltet. Hier kannst du auch verschiedene Craft-Biere testen oder etwas aus der ansprechenden Weinkarte wählen. Alternativ bietet sich auch ein Stopp im Knock Restaurant and Bar an einem Mittwoch an, wo du dich dem Karaoke-Vergnügen hingeben kannst.

Wer auf Leder und Levi's steht, für den ist The Bike Stop die richtige Wahl. Diese einladende Bar lockt ein spezifisches Publikum an und bietet im Obergeschoss eine Sportbar an. Bier wird hier zu vernünftigen Preisen ausgeschenkt, zudem wird auch Essen angeboten, um sicherzugehen, dass du den Laden nicht mit einem leeren Magen verlässt.

Schwulenclubs in Philadelphia

Wenn du nach den besten Orten für schwules Clubbing in Philadelphia suchst, dann ist das Woody’s eine gute Option, um den Abend zu beginnen – und zu beenden. Dieser Megaclub mit Lounge ist einer der kultigsten Schwulenclubs der Stadt und garantiert eine spaßige Nacht. In der ersten Etage findest du eine traditionelle Bar mit Café-Lounge, während es in der zweiten Etage eine beeindruckende Tanzfläche mit Videobildschirmen gibt. Das Voyeur ist ein weiterer beliebter Afterhour-Club, wo man hervorragend flirten kann. Hier gibt es erst nachts um 2:00 Uhr so richtig los und es erwarten dich erstklassige DJs sowie ein exzellentes Licht- und Soundsystem.

Gay Pride in Philadelphia

Die Pride-Festivitäten finden jedes Jahr Anfang Juni statt. Eine Woche lang werden dir Partys, kulturelle Aktivitäten und eine beeindruckende Pride-Parade geboten, die durch die Straßen von The Gayborhood, Midtown Village und Old City zieht.

Weiterlesen
  • Gay clubs Philadelphia  
  • Gay bars Philadelphia 
  • Woody's Philadelphia  
Werbung
Gay-reisen nach ...
-
  • Gay clubs Philadelphia  
  • Gay bars Philadelphia 
  • Woody's Philadelphia  
  • Gay Philly 
  • The Gayborhood Philadelphia  
  • Locust Street Philadelphia  
  • Gay Pride Philadelphia