Stadtführer
Gay London

22 Gay-Restaurants in London

Weiterlesen

London ist wahrhaftig eine der aufregendsten und vielfältigsten Restaurant-Hauptstädte der Welt: Weil hier Menschen aus vielen unterschiedlichsten Nationen leben, bietet auch die Gastronomie eine große Vielfalt. Als LGBT-Hauptstadt hat das schwule London natürlich jede Menge Gastronomie zu bieten, die vielleicht nicht ausschließlich schwul, aber zumindest sehr schwulenfreundlich ist. Natürlich hat Soho als queerstes aller Viertel hier die meisten Restaurants zu bieten.

Das Balans Soho Society ist das beliebteste schwules Restaurant in London und wurde sogar zu einer Kette ausgebaut, die verschiedene Filialen in der ganzen Hauptstadt hat. Die Old Compton Street im schwulen Soho ist die Heimat des Originals und ideal, um hier Leute zu beobachten und gleichzeitig einen der großartigen Brunches oder einen leckeren Cocktail zu genießen.

Das Schwestercafé des Balans befindet sich weiter oben in derselben Straße und hat rund um die Uhr geöffnet. Diese Snack- und Kaffeebar ist immer gut besucht! Hier kannst Du nach einer durchzechten Partynacht einkehren und neue Kraft tanken.

Die orientalische Gastronomie ist überall in London zu finden und auch in Soho gibt es Filialen der beiden beliebten Ketten Busaba und Wagamama. Vegetarier? Dann probiere das alteingesessene schwule Lokal Mildreds, das tolles Essen zu tollen Preisen anbietet.

Außerhalb von Soho ist die Bistrotheque das wohl schwulste Restaurant im East End. Es befindet sich im hippen, aber bodenständigen Bethnal Green. Hier kehren Schwule, Fashionistas und Kunstliebhaber zum beliebten Wochenendbrunch ein und genießen die Liveshow angesagter Londoner Drag- oder Musiktalente.

Möchtest Du dein Geschäft in unseren Guides bewerben?
Sieh Dir unser Premiumprogram an!