Stadtführer
Gay Mykonos

Gay Mykonos

Weiterlesen

Gay Mykonos ist eine Trauminsel, ein perfektes Fleckchen Erde für Schwule im Herzen der Kykladen-Inseln! Diesen Ruf verdankt die griechische Insel einigen der schönsten Strände, die sich ideal dazu eignen, zu sehen und gesehen zu werden. „Super Paradise“ und „Elia“ sind die Hauptstrände für Schwule auf Mykonos und äußerst beliebt. In entspannter Atmosphäre neue Freunde zu finden, ist hier ganz leicht. Gay Mykonos ist ohne Zweifel neben Barcelona, Tel Aviv und Ibiza eine der Schwulenmetropolen am Mittelmeer.

Gay Mykonos steht für Urlaub: spät aufstehen und ein Brunch in der Stadt oder im Hotel, ehe es an die sonnigen Stränden geht. Dann ein bisschen Shopping in den engen Gässchen von Mykonos Stadt, ein Cocktail bei Sonnenuntergang inmitten von anderen Schwulen auf der Terrasse des Hotels Elysium, bevor man sich in eine sehr lange Nacht stürzt! Du kannst Deine Cocktails und Abendessen in trendigen oder auch zwanglosen Lokalen genießen. Es gibt keine wirkliche Schwulengegend auf dieser sehr kleinen Insel, aber eine große Zahl von Ausgehmöglichkeiten, die schwulenfreundlich oder speziell für Schwule sind.

Mykonos richtet jedes Jahr Ende August das Xlsior Festival aus, dabei handelt es sich um ein Clubbing-Festival für Schwule. Stell Dich auf verrückte Partys unter freiem Himmel, die besten Gay-DJs aus aller Welt und ein sehr internationales Publikum ein. 

Möchtest Du dein Geschäft in unseren Guides bewerben?
Sieh Dir unser Premiumprogram an!