$1,000,000+ Raised in our Crowdfunding Campaign. Invest now, Help Create a More Welcoming World (from $100 USD)

[LEARN MORE]
Stadtführer
Gay Toronto

Gay Toronto

Weiterlesen

Wenn es einen Ort gibt, den Du in Deinem Leben sehen, erforschen und erleben musst, dann ist das Toronto. Zwar besuchen einige diese kanadische Stadt, weil die Arbeit sie dorthin schickt, doch es strömen noch weit mehr Männer für einige der jährlich stattfindenden schwulen Events in die Stadt. Proud Politics, die dem American Gay & Lesbian Victory Fund ähnelt, ist eine bemerkenswerte Organisation in der Stadt. Sie hilft Mitgliedern der LGBTQ-Community, ihren Weg in die Politik zu finden. Kanada war auch eines der ersten Länder der Welt, die gleichgeschlechtliche Ehen rechtlich anerkannte. Das war 2013. Du suchst vielleicht nicht nach Deinem Seelenverwandten, aber in Toronto wird Du keine Mühen haben, Mr. Right zu finden. 

 

Wenn Du Deine Reise ins schwule Toronto planst, willst Du unbedingt ein Hotel in Church and Wellesley buchen. Das ist das wichtigste und älteste Schwulenviertel der Stadt und wird auch Gay Village, Gaybourhood, Village und Gay Ghetto genannt. Wenn Du einen dieser Namen verwendest, dann wissen die Anwohner, dass Du Bescheid weißt. Jarvis Street, Gerrard Street, Charles Street und Yonge Street grenzen alle an den Park an. Du findest hier das 519 Church Street Community Center und den Barbara Hall Park, wo sich das AIDS-Denkmal befindet. Die Hit-Serie „Queer as Folk“ wurde zum Teil in der Nachbarschaft gedreht und Du kannst Dir die Drehorte anschauen. Die bei den schwulen Einwohnern von Toronto beliebten Nachbarschaften sind der Garden District, St. Lawrence Riverdale, The Annex, Cabbagetown und St. James Town. 

 

Zu den Sehenswürdigkeiten in Toronto gehören das Queer West Village mit seinen Buchhandlungen und Restaurants sowie der Hanlan's Point. Am Strand Hanlan's Point ist seit 2002 Kleidung nur noch optional und er ist jetzt der Ort, um zu sehen und gesehen zu werden. Das Remington's bietet einige der besten Drinks und zwei verschiedene Tanzflächen, ist aber auch der einzige legale Männer-Stripclub in Toronto. Zu den weiteren Hotspots im schwulen Toronto gehören das Fly, das Black Eagle und das O'Grady's. Während das Black Eagle der ultimative Ort zum Cruisen ist, kannst Du im Fly richtig abtanzen. Toronto ist auch die Heimat der Steamworks-Sauna. 

 

Zu den wichtigsten Veranstaltungen in der Gegend gehören das im Sommer stattfindende Pride Toronto und die Halloween Night Party. Du kannst Dein Lieblingskostüm anziehen, wenn Du durch die Straßen ziehst. Verpasse außerdem nicht das Prism Festival, welches das größte Circuit-Musikfestival in Nordamerika ist. Die Aktivitäten, Veranstaltungen und Attraktionen im schwulen Toronto bringen Dich bei jedem Besuch in die richtige Feierstimmung.

Möchtest Du dein Geschäft in unseren Guides bewerben?
Sieh Dir unser Premiumprogram an!