Gay-Hotels in Berlin

Schwule Hotels in Berlin

In Schöneberg, dem schwulen Bezirk Berlins, wimmelt es von LGBTQ-Unternehmen, Cafés, Restaurants und Geschäften. Kein Wunder also, dass es in diesem Viertel auch viele schwulenfreundliche Hotels gibt. Das Viertel ist auch sehr gut gelegen, ganz in der Nähe von allem, was du in Berlin erwarten kannst. Beginne deinen Morgen mit einem Spaziergang durch den malerischen Tiergarten und fahre dann über das coole Kreuzberg nach Hause, wo du in einer der Bars ein Bier trinken kannst. Ein Klassiker unter den Gay-Hotels in Schöneberg ist das Axel Hotel. Du wirst es lieben, wie nah das Axel am Schöneberger Geschehen ist, denn du bist nur einen Katzensprung von allen schwulen Bars und Clubs der Gegend entfernt. Das Hotel verfügt außerdem über ein Wellness-Center, eine Sauna, einen Whirlpool, eine Lounge-Bar und eine coole Dachterrasse - der ideale Ort für einen Boxenstopp zwischen all deinen schwulen Partys in der Hauptstadt.

Schwule Hotels Schöneberg

Tom's Hotel ist ein weiteres schwulenfreundliches Hotel in der Gegend. Hier kannst du dir einen Hotel-Pass abholen, mit dem du exklusive Angebote für Clubs und Restaurants in Berlin bekommst, wie z.B. freien oder ermäßigten Eintritt und den einen oder anderen Gutschein für ein Freigetränk. Fazit!

In Schöneberg befindet sich auch das klassische ArtHotel Connection, das als Grande Dame der Stadt gilt und - ähnlich wie Axel - behauptet auch dieses schwule Hotel Berlin, "heterofreundlich" zu sein. Versteckt in einer ruhigen Straße bietet dir das ArtHotel die Möglichkeit, dich in einer friedlichen Zone auszuruhen und zu erfrischen, bevor du dich am Abend wieder in die belebten Bars begibst (falls das dein Ding ist). Die farbenfrohen Zimmer bieten alles, was man für einen komfortablen Aufenthalt braucht, wie z.B. traumhafte Betten, kostenloses WLAN und iPod-Dockingstationen. Außerdem versteht sich das Hotel als heterofreundlich, was bedeutet, dass sich LGBTQ-Reisende hier mehr als willkommen fühlen können.

Schwule Hotels Berlin

Wenn es dir nichts ausmacht, außerhalb des Berliner Schwulenviertels Schöneberg zu wohnen, solltest du einen Aufenthalt im Two Hotel by Axel einplanen. Dieses reine Schwulenhotel verfügt über 86 moderne Zimmer, die mit einem hochmodernen Steuerungssystem ausgestattet sind, mit dem du die Temperatur der Klimaanlage, der Heizung und der Beleuchtung mit einer einzigen Fernbedienung einstellen kannst - wie wäre es mit einer Zimmerparty?

Wenn du ein schwulenfreundliches Hotel im Boutique-Stil suchst, das nur einen Katzensprung von Schöneberg entfernt ist, solltest du dir einen Aufenthalt im Hotel Indigo Berlin Ku-Damm sichern. Das vielleicht Einzigartigste an diesem Hotel sind die Wände hinter den Betten, auf denen verschiedene von der Stadt inspirierte Szenen abgebildet sind. Ein weiteres Hotel im Boutique-Stil ist das elegante Stars Guesthouse Berlin, das in einem verträumten Altbau untergebracht ist und verschiedene Zimmerkonfigurationen bietet, von Doppelzimmern bis hin zu Suiten.

Bleib in der Nähe der Schwulenfestivals!

Wenn du deine Reise und dein schwules Hotel in Berlin planst, solltest du vorausschauend planen und überlegen, wann eines der vielen Berliner Schwulenfestivals stattfindet. In der Stadt gibt es mehrere Veranstaltungen, die den schwulen Lebensstil in seiner ganzen Vielfalt feiern: Folsom Europe zelebriert die Leder- und BDSM-Kultur; der Teddy Award feiert LGBTQ-Filme, während Hustlaball ein paar Tage mit Partys und Veranstaltungen ist, die sich auf die Entstigmatisierung von Sexarbeitern konzentrieren.

Dieser Text wurde von einem maschinellen Übersetzungsdienst aus dem Englisch en übersetzt und kann Ungenauigkeiten oder Fehler enthalten.