june 23 - 30, 2018

Barcelona Gay Pride

Parade:
june 30, 2018 @ 05:00 pm

Start: Plaça d’Espanya via Parallel Finale: Moll de la Fusta

Gay Pride Barcelona

Über Barcelona Gay Pride

Die Gay Pride Barcelona (auf Spanisch: Barcelona orgullo) zieht Tausende LGBTs aus der ganzen Welt zum Feiern in die wunderschöne und sonnige Hauptstadt Cataluñias.

Und das mit gutem Grund. Die Gay Pride Barcelona bietet immer ein vollgepacktes und fabelhaftes Veranstaltungsprogramm: Musik, Workshops, Tanz, Kino, Sport, Liveshows, Ausstellungen, ... sowie die größte Schaumparty Europas! Und natürlich sind kilometerlange goldene Sandstrände und fantastisches schwules Nachleben nur noch ein zusätzlicher Anreiz.

Programm für Barcelona Gay Pride

Es ist noch nicht klar, wer oder was wann bei der Gay Pride Barcelona 2018 zu erleben sein wird, doch das achttägige Event wird sicher wie üblich mit der Eröffnungszeremonie am Samstag, den 23. Juni, in der Plaza Universitat starten.

Einen Vorgeschmack auf das, was Du erwarten kannst, findest Du im Wochenprogramm von 2017: Im letzten Jahr gab es einen schwulen Sporttag, einen Pride Kids Zone, ein Straßenfest mit Shopping und viele andere LGBT-Aktivitäten. 

Am Freitag des großen Wochenendes (29. Juni) fällt der Startschuss (wortwörtlich) an der Moll de la Fusta mit dem legendären High-Heels-Rennen. Darauf folgt die Miss Drag Gala und dann eine gigantische Schaumparty unter freiem Himmel.

Am Samstag, den 30 Juni, öffnet einmal mehr das Pride Village seine Pforten als Zentrum der Ereignisse und im Verlaufe des Tages bietet die Pride Kids Zone weiter Spiele und Workshops für Kinder an.

Der Straßenumzug zur Gay Pride Barcelona findet am gleichen Tag statt. Los geht es am Plaça d’Espanya. Um 17 Uhr beginnt die Demonstration ihren Weg entlang der Parallel Avenue und sie erreicht die Moll de la Fusta gegen 19:30 Uhr. Dann bildet eine der größten und besten Pride-Partys im LGBT-Kalender den krönenden Abschluss der einwöchigen Feierlichkeiten.