Nov.
07
2017

Toronto: Wir sind eine schwule Familie
07 Nov. 2017
von Saverio

Toronto: Wir sind eine schwule Familie

Wenn Du einmal angefangen hast, schwule Reisende aus aller Welt zu Gast zu haben, kannst Du nie genug davon bekommen. Arash und Andy können das bestĂ€tigen: Sie sind Gastgeber fĂŒr misterb&b in Toronto und jeder Fremde, der ihr Haus betreten hat, reist als Freund ab. Schließe in der schwulen Community von Reisenden auf misterb&b Freundschaften, die ein Leben halten, und schaffe unglaublicher Erinnerungen! Im Leben geht es um Beziehungen!

 

Was bedeutet es, Gastgeber fĂŒr die schwule Community zu sein?

Ganz ehrlich? Wir lieben es beide! Wir erfahren etwas ĂŒber schwules Leben im ganzen Land und auf der ganzen Welt. Es gibt uns stĂ€ndig neue Ideen fĂŒr Reiseziele, es stĂ€rkt und ermutigt uns und liegt außerdem so im Trend der Zeit. 

 

Macht es Euch Spaß, einfach nur so Zeit mit Euren GĂ€sten zu verbringen?

Absolut! Wir haben vielen NĂ€chte auf der Veranda am Feuer bei GesprĂ€chen ĂŒber Gott und die Welt verlebt. Ich muss zugeben, dass die alten Klassiker am beliebtesten sind: das Coming-Out und die „Wie wir uns kennengelernt haben“-Geschichten.

Das sind einige unser Lieblingsmomente, die wir mit unseren GĂ€sten verbracht haben. Manchmal fĂŒhlt es sich bei der Abreise wirklich so an, als seien sie Freunde ... Nur, dass wir uns gerade einmal ein paar Tage kennen!

 

 

Welche interessanten Leute waren bei Euch in Toronto schon zu Gast?

Ein Banker aus Schweden, der gerade erst sein Coming-Out gehabt hatte. Er war so freundlich und so aufgeregt, die lokale schwule Kultur zu entdecken. Aber im Allgemeinen wissen wir, wenn wir die TĂŒr öffnen, nie, welche geniale Person ĂŒber die Schwelle treten wird und welche Geschichten er mitbringt.

NatĂŒrlich ist jeder anders, manche sind eher in der Stimmung, etwas von sich preiszugeben, und andere nicht. Aber dass ist ja das Geniale daran, Gastgeber bei misterb&b zu sein. Man fĂŒhlt sich als Teil einer großen Community. 

 © Flickr / Karen_Chappell

 

Was hast Du dazugelernt, seit Du Gastgeber bist?

Dass, egal wo Du herkommst, Du Teil einer großen schwulen Familie bist. Und auch wenn sich unsere Geschichten unterscheiden mögen, ist es immer schön zu sehen, wie viel wir gemeinsam haben. Ich weiß, das klingt kitschig. Aber es ist wahr!

 

Was ist das Netteste, das ein Gast jemals fĂŒr Euch getan hat?

Einer unserer GĂ€ste fand heraus, dass es mein Geburtstag war und er brachte mir die schönste Orchidee, die ich jemals gesehen habe, mit. Das hat mir wirklich den Tag versĂŒĂŸt. Darum genießen wir es so sehr, Gastgeber in Toronto zu sein. ●

 

 

Auf dem Weg nach Toronto? Lies unsere lokalen Tipps fĂŒr die Stadt und schau Dir das Angebot von Arash und Andy auf misterb&b an, um bei den beiden zu ĂŒbernachten.

 

BLEIB SOZIAL!

Vergiss nicht, uns auf Instagram, Facebook und Twitter zu folgen! Folge uns, um an exklusive Inhalte sowie Sonderangebote zu kommen, und teile Deine Reisebilder unter dem Hashtag #staylikeagaylocal! Wir freuen uns darauf, zu sehen, was Du in Deinem misterb&b-Urlaub erlebt hast, und wir teilen die besten Bilder mit unserer weltweiten LGBT-Reise-Community.

 

ERZÄHLE DEINE GESCHICHTE!

Wir möchten auch von Deinen Abenteuern auf misterb&b erfahren. ErzÀhle uns Deine Reise- / Gastgebergeschichte oder teile Deine lokalen Tipps dazu, wo man in Deiner Stadt am besten isst oder was man dort unternehmen kann! Du möchtest ein Video aufnehmen, um Deine Unterkunft zu bewerben? Dann schick uns einfach eine Mail an stories@misterbandb.com und wir melden uns dann bei Dir.

Werbung
Werbung