Help us continue to create a more welcoming world: Join our Crowdfunding Campaign (from $100 USD) and become an investor in misterb&b!

Read More
Stadtführer
Gay Brüssel

31 Gay-Restaurants in Brüssel

Weiterlesen

Die schwulen Restaurants in Brüssel sind einfach unglaublich und bieten eine breite Auswahl an stimmungsvollen Lokalen. Zu den lokalen Spezialitäten zählen solche Köstlichkeiten wie Pommes frites, Waffeln, belgische Schokolade und natürlich Bier! In Brüssel findet man die feine französische Küche und entspannte Cafés, wobei manche Lokale auch genau dazwischen fallen. Plattesteeen, Chez Martin, Fontainas und Mam Mam liegen alle im Herzen des Schwulenviertels.

Das Plattesteeen ist ein lokaler Hotspot und eine Mischung aus Café und Bar.

Es ist eines der beliebten schwulen Restaurants in Brüssel und existiert schon seit 30 Jahren. Lass Dich nicht davon irritieren, dass es aussieht wie eine normale Kneipe, denn die Atmosphäre im Innern ist durchaus sehr nett. Hier wird typisches belgisches Essen wie Gemüse mit heißen Würstchen serviert.

Auch die wunderbare Fontainas Café-Bar und das Mam Mam Thai sind ein Muss.

Das Fontainas ist eine schöne stilvolle Bar in einer großartigen Lage. Hier kannst Du auf der Terrasse beim Essen und mit einer breiten Auswahl an Getränken entspannen. Das Mam Mam ist ein kleines thailändisches und asiatisches Restaurant. Die Portionen sind gut und die Mitarbeiter sind bekannt für ihre Freundlichkeit. Geöffnet ist hier zur Mittagszeit und abends von 18:00 bis 23:00 Uhr.

Das Chez Martin wird Deine Augen und Deine Geschmacksknospen verzaubern.

Das Chez Martin ist eines der besten schwulen Restaurants in Brüssel und serviert gehobene französische Küche. Das Menü verkörpert erstklassigen kulinarischen Geschmack und Schönheit mit einer Vielzahl an Vorspeisen und einer erstaunlichen Anzahl an Hauptgängen. Denke nur daran, dass Du genügend Platz lässt für den Nachtisch, der in Deinem Mund dahinschmelzen wird! Das Restaurant öffnet täglich um 18:30 Uhr. Eine Reservierung wird empfohlen.

Daneben gibt es noch das Station BXL, eine laute und günstige Schwulenbar, die auch Essen serviert.

Das Belga Queen ist in so vielerlei Hinsicht ein Meisterwerk.

Das Belga Queen gehört zu den schwulen Restaurants in Brüssel, die eine wunderschöne Architektur mit einer neuen Variante der Brasserie kombinieren. Hier befand sich früher das Hotel de la Poste. Die große Eingangshalle und die Buntglasfenster aus dem späten 19. Jahrhundert werden Dich mit Sicherheit verzaubern. Dieser Zauber setzt sich auch in der Zigarrenlounge, der Bierbar, der Austernbar, dem Restaurant und bei den feinen Weinen, die hier angeboten werden, fort. Am Wochenende legt hier zudem ab 22:00 Uhr ein House-DJ auf. Reservierungen werden für den Mittagstisch und das Abendessen angenommen.

Möchtest Du dein Geschäft in unseren Guides bewerben?
Sieh Dir unser Premiumprogram an!